Herzlich Willkommen!
Herzlich Willkommen!

Themen und Methoden

ATMEN steht für:

 

A usdauer um am Ziel festzuhalten.

 

T eamgeist, denn der Mensch und sein Ziel sind Teil eines Ganzen.

 

M enschlichkeit, gepaart mit der Verantwortung für sich und seine Ziele.

 

E xpertise als Grundlage für Ziele die sich tragen.

 

N ervenstärke die das stützt, was uns auf dem Weg zum Ziel begegnet.

Das vor mir entwickelte “Zeit zu ATMEN” Konzept bietet gemeinsam mit den von mir eingesetzten Methoden eine ideale Grundlage.

Im Coaching begleite im meine Klienten u.a. bei diesen Themen:

 

  • Allgemeine Sinnkrisen
  • Beziehungsgestaltung
  • Burn-Out
  • Kommunikation
  • Konflikte
  • Führungsverhalten
  • Veränderungen
  • Zeitmanagement
  • Zielfindung

 

und als Heilpraktikerin (Psychotherapie) bei diesen Themen:

 

  • Ängste
  • Anpassungsstörungen
  • Belastungsreaktionen
  • Burn-Out-Syndrom
  • Dysthymie (leichte Depression, länger als 2 Jahre)
  • Psychosomatische Beschwerden

 

In einem unverbindlichen Vorgespräch klären wir, ob Sie mit Ihrem Anliegen bei mir die richtige Unterstützung finden. Das Vorgespräch dauert ca. 30 Minuten und hilft Ihnen bei der Entscheidung ob ich für Sie persönlich in Frage komme.

In meiner Praxis arbeite ich mit dem Schema-Modus-Konzept, Hypnose, Klopfakupressur, der HBDI® Denkstilanalyse und Progressiver Muskelrelaxation nach Jacobsen.

Dabei greife ich u.a. auf folgende Interventionen zurück:

  • Psychoedukation (Schulung des Patienten)
  • Kognitive Methoden (z.B. Kognitive Umstrukturierung, Schema-Memo)
  • Verhaltensfokussierte Methoden
  • Emotionsorientierte Methoden (z.B. Imagination, Stuhlarbeit)

Eine Beschreibung zu den von mir eingesetzten Methoden finden Sie links im Menü.

Diese Website verwendet keine Cookies, für die eine aktive Zustimmung nötig ist.

Gelistet / Mitglied bei:

Video für aktive Pausen im Büro

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Elisabeth Manneck: Diese 1&1 MyWebsite verwendet keine Cookies, für die eine aktive Zustimmung Ihrer Website-Besucher nötig ist.